Liebe Schülerinnen und Schüler der 4. und 10. Klassen,

liebe Eltern und Interessierte!

Wir laden euch/ Sie ganz herzlich zu unserem Tag der offenen Tür an der IGS-Selters ein. Von 10.00 bis 13.00 Uhr kann sich jeder ein umfassendes Bild unserer Schule machen. Anhand von Unterrichtsbeispielen zeigen wir, wie sich eine IGS von anderen weiterführenden Schulen unterscheidet. Zudem haben Sie die Möglichkeit, unseren großzügigen Neubau mit zahlreichen naturwissenschaftlichen Fachräumen zu besichtigen. Für Ihr leibliches Wohl sorgt der Förderkreis in der neuen Mensa.

Hier finden Sie die für unsere Schülerinnen und Schüler eingerichteten BUSVERBINDUNGEN für Samstag, den 23.11.2019.

Einige Schülerinnen und Schüler der IGS Selters übernehmen von nun an Verantwortung für Lebewesen im Allgemeinen und Nutztiere im Speziellen. Sie werden sich am Beispiel des Honigs bewusst über die Herstellung von Lebensmitteln und lernen natürliche, jahreszeitliche Kreisläufe kennen.

Nicole Kohler, Line-Marie Schenkelberg und Leonie Herz dürfen stolz auf sich sein. Im Mai nahmen sie als erste Schülerinnen der IGS Selters an den DELF-Prüfungen teil und haben diese mit Bravour bestanden.

Freitag, 8. November 2019, 19 Uhr,
Gedenkstein neben der evangelischen Kirche/Marktplatz

Wir wollen auch 81 Jahre nach der Reichspogromnacht nicht vergessen und deswegen der Opfer dieser Nacht, in der Gewaltaktionen gegen jüdische Mitbürger durchgeführt wurden, und des Holocausts gedenken. Viele Jahrhunderte verfügte Selters über eine große jüdische Gemeinde und auch heute noch über entsprechend viele Berührungspunkte zum Judentum.