…kreative und originelle Schülerarbeiten aus verschiedenen Lerngruppen.

Tolle Idee des „Getty Museum“ aus Los Angeles, das über Twitter dazu aufgerufen hat, dass Kunstwerke daheim in den eigenen vier Wänden nachgestellt werden sollen. Mit Alltagsgegenständen und vor allem viel Fantasie.

Warum nicht auch wir? Da der Großteil unserer Schüler*innen ja zuhause bleiben musste und zum Beispiel nicht in ein Museum gehen konnte, war das eine unterhaltsame Challenge, um etwas Freude zu entfachen und Kunst als Thema aufleben zu lassen! Vor allem konnte man das auch wunderbar gemeinsam mit der ganzen Familie machen, als kleines, kreatives Fotografie- und Kunstprojekt.

6a + 6d

Berühmte Werke nachgestellt

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
 
ab Montag, dem 08. Juni gehen die Schulen nun den letzten Schritt der stufenweisen Schulöffnung. An der IGS Selters werden seit 25. Mai bereits 6 Klassenstufen (ca. 570 Schülerinnen und Schüler) im wöchentlichen Wechsel zwischen Homeschooling und Präsenzunterricht beschult. Ca. 250 Aufsichten durch Lehr- und GTS Kräfte, ein funktionierendes Einbahnstraßensystem, versetzte Pausenzeiten, Toilettenkontrolle und das meist vorbildliche Verhalten der Kinder- und Jugendlichen tragen dazu bei, dass unser Schulbetrieb bisher reibungslos verlaufen konnte.

Liebe Eltern,

aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie hat das Ministerium für Bildung den Bestellzeitraum für die Teilnahme an der Schulbuchausleihe gegen Gebühr im Schuljahr 2020/2021 verlängert.

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der Klassenstufen 5 und 6,

wie Sie sicherlich den Medien entnommen haben, werden die meisten Schulen in Rheinland-Pfalz am 25. Mai 2020 auch für die 5. und 6. Klassen wieder öffnen. Auch unsere Schule wird diese Jahrgänge im rollierenden wöchentlichen Wechsel in der Schule unterrichten.