Nach einem Jahr mit vielen Abstrichen im Bereich Theaterspielen, hatten 18 SchülerInnen die Gelegenheit und Möglichkeit, vor Ort neue Erfahrungen und Impulse für ihre weitere theatrale Arbeit zu sammeln.

Gestartet wurde mit einer interessanten Theaterführung, bei der man Spannendes über die Geschichte des Theaters erfahren hat. Überraschend war z.B., dass sogar schon Mozart und Napoleon in der „Fürsten“-Loge gesessen haben. Beeindruckend war auch die Arbeit der Maskenbildner, v.a. wie viele Tage sie zum Knüpfen einer Echthaar-Perrücke brauchen.

Distanz ist eines der Schlagworte dieses Schuljahres. Aber auf Distanz Spaß haben dürfen jetzt die Ganztagsschüler/innen der Integrierten Gesamtschule Selters. Eine Kiste voller neuer Badmintonschläger und -Bälle überreichte Silvia Andree  vom Verein Backes e.V. den Schülerinnen und Schüler und der päd. Ganztagskoordinatorin Anne Benkwitz

MdB Gabi Weber und Bundestagskandidatin Dr. Tanja Machalet besuchten am 29. Juni in der IGS Selters die beiden Freiwilligen Vanessa Försterling und Dennis Griesar, die über ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) an der Schule berichteten. Mit dabei waren die zukünftige FSJlerin Magdalene Willms, Anne Benkwitz als Ganztagskoordinatorin der Schule sowie Lukas Nübling von der LAG Freiwilligendienste Rheinland-Pfalz.

Sehr geehrte Sorgeberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

auch nach dem 30. Juni 2021 bleibt die Testpflicht wie bisher, also zweimal wöchentlich, an den Schulen bestehen. Allerdings ist nun, ohne Zustimmung der schulischen Gremien, eine individuelle häusliche Testung zugelassen, sofern die Eltern oder volljährige Schüler*innen eine qualifizierte Erklärung über das negative Ergebnis eines unter Aufsicht zu Hause durchgeführten Test vorlegen.